Kanzlei

Rechsanwalt Carsten-Helmut Steen – Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Fachlich kompetent.

Ich berate seit 2004 kleine und mittelständische Unternehmen in Rechtsfragen des gewerblichen Rechtsschutzes mit Schwerpunkt im Versandhandelsrecht. Im Jahr 2008 hat mir die Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer erlaubt, die Bezeichnung “Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz” zu führen.

Warum zum Fachanwalt?

Ich darf die Fachanwaltsbezeichnung führen, weil ich in einem aufwändigen Prüfungsverfahren besondere theoretische und praktische Kenntnisse im gewerblichen Rechtsschutz nachgewiesen habe. Hierzu zählen folgende Rechtsgebiete:

  • Patent-, Gebrauchsmuster-, Geschmacksmuster- und Sortenschutzrecht,
  • Recht der Marken und sonstigen Kennzeichen,
  • Recht gegen den unlauteren Wettbewerb,
  • Recht der europäischen Patente, Marken und Geschmacksmuster
  • Urheberrechtliche Bezüge des gewerblichen Rechtsschutzes,
  • Verfahrensrecht und Besonderheiten des Prozessrechts.

Im Gegensatz zu einem Allgemeinanwalt bin ich auf bestimmte Rechtsgebiete spezialisiert. Ich verfüge wegen der Vielzahl an Mandaten, die ich im gewerblichen Rechtsschutz bearbeite über besondere Kenntnisse und (Prozess-) Erfahrung insbesondere in diesen Bereichen:

  • Fernabsatzrecht einschließlich Einrichtung rechtssicherer Onlineshops
  • Gestaltung von Rechtstexten (AGB etc.) für alle Bereiche des Onlinehandels
  • Beratung bei wettbewerbsrechtlichen und markenrechtlichen Abmahnungen
  • Präventive, rechtliche Beratung von neuen Geschäftskonzepten im Internet
  • Gestaltung von Verträgen für Internetportale (B2B, B2C, Affiliate-Marketing, Bannerwerbung etc.)
  • Urheberrecht einschließlich Abwehr von Filesharing-Abmahnungen

Keine langen Wartezeiten.

In unserer Kanzlei steht das persönliche und wirtschaftliche Interesse des Mandanten im Mittelpunkt. Lange Wartezeiten gibt es nicht. Sie erhalten innerhalb eines Tages, in dringenden Fällen sofort, eine fachlich fundierte Rückmeldung zu Ihrem Rechtsproblem oder Beratungsbedarf.

Kosten – immer transparent.

Für Onlineshop-Beratungen biete ich spezielle Schutzpakete zu Festpreisen an. Ansonsten richten sich meine außergerichtlichen Gebühren nach einem festen Stundensatz oder Pauschalgebühren, die ich mit meinen Mandanten für jedes Mandat vereinbare. In gerichtlichen Verfahren erfolgt die Abrechnung abhängig vom Streitwert nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz.